Video: Men Einlage

Diese Einlage wird unten in das Men eingesetzt. Damit wird ein Teil der Tropfen abgefangen oder umgelenkt.

Zur Men Einlage [hier klicken].

Angebote

Hakama schwarz aus 100% Baumwolle

Hakama schwarz aus 100% Baumwolle

Details
statt 126,72 €
nur 95,04 €
Du sparst 25 % / 31,68 €
inkl. 16 % UST
exkl. Versandkosten

Nakayui binden

 
Diese Teilen-Buttons geben erst nach dem Klick Daten weiter, vorher nicht.

Nakayui binden

1. Das Nakayui wird so zu einem Knoten gebunden, dass es nicht mehr ver-schoben werden kann. Die richtige Position für das Nakayui ist bei 1/3 der Shinai-Länge, vom Kensen bis zur Tsuba gemessen.

 

Nakayui binden 1

 

2. Halte mit dem Daumen das eine Ende des Nakayui am Shinai fest. Binde das Nakayui stramm um das Shinai.

 

Nakayui binden 2

 

3. Insgesamt wird das Shinai dreimal umbunden. Die dritte Bahn schließt mit einer Schlaufe um die Tsuru.

 

Nakayui binden 3

 

4. Das Nakayui wird nach oben geführt und mit einer Schlaufe um die Tsuru gelegt.

 

Nakayui binden 4

 

5. Nun wird das Nakayui nach unten geführt und mit einer weiteren Schlaufe um die Tsuru gelegt.

 

Nakayui binden 5

 

Nakayui binden 6

 

6. Eine letzte Schlaufe oben und die Tsuru ist fertig gebunden. Das Nakayui muss stramm sitzen und darf sich nicht mehr verschieben lassen.

 

Nakayui binden 7

 

Hinweis:
Sollte nach der vierten Schlaufe zu viel Leder überstehen, muss dieses abgeschnitten werden.

 

Nakayui binden 8

 

Video: 

Dieses Video ist von uns lizenziert unter einer Creative Commons Lizenz. Du kannst es also teilen, herunterladen und nicht-kommerziell verwenden. Mehr dazu [hier]

 

 

 

 

Zurück